Startseite 

2. Mitteldeutsches Symposium Soziale Landwirtschaft

Wann? Freitag, 02.03.2018 Wo? Augustinerkloster Erfurt | Augustinerstraße 10 | 99084 Erfurt | Raum Staupitz/ Lang

Wie sieht die Kombination von Landwirtschaft und Sozialer Arbeit in der Praxis aus? Wie können sich Akteure gegenseitig vernetzen und dabei helfen, Menschen mit Förderbedarf eine gesellschaftliche und berufliche Teilhabe zu ermöglichen? Was braucht der landwirtschaftliche Betrieb für eine gelingende Soziale Landwirtschaft? Im 2. Mitteldeutschen Symposium Soziale Landwirtschaft stellt das Beratungszentrum Soziale Landwirtschaft Thüringen/ Sachsen die Arbeit der letzten drei Jahre und Projektergebnisse vor. Gemeinsam mit Akteuren der Sozialen Landwirtschaft sollen Schritte zur Umsetzung des Vorhabens Soziale Landwirtschaft aufgezeigt werden.

> Programm


Leitfaden "Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in der Sozialen Landwirtschaft"

Der Leitfaden "Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in der Sozialen Landwirtschaft" ist verfügbar. Die gedruckte Version schicken wir Ihnen gern per Post. Senden Sie dazu einen frankierten Rückumschlag an Thüringer Ökoherz e.V., UMF in der Sozialen Landwirtschaft, Schlachthofstr. 8-10, 99423 Weimar. Die pdf-Version können Sie hier herunterladen.


Mein Bio-Business mit der Schülerfirma

Liebe Schülerfirmen, Begriffe wie Nachhaltigkeit, Regional und Bio sind auch im Schülerfirmenbereich in aller Munde. Doch was genau steckt eigentlich hinter diesen Begriffen? Wie kann ich die Grundgedanken der Nachhaltigkeit mit meiner Schülerfirma umsetzen und welchen Mehrwert haben wir alle davon?

> mehr Informationen

Logo Ökoherz

Umfrage der EU-Komission zur GAP

Umfrage der EU-Komission zur „Modernisierung und Vereinfachung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP)“.

> mehr Informationen