Verbraucheraufklärung  → Ökolandbau-Aktionstage

Thüringer Ökolandbau-Aktionstage

Die Aktionstage Ökolandbau Thüringen sind eine seit 2000 jährlich stattfindende Veranstaltungsreihe. Im Auftrag und mit finanzieller Unterstützung des Thüringer Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft beteiligen sich verschiedene Akteure aus der regionalen Bio-Branche an öffentlichen Veranstaltungen, um dort mit Verbrauchern ins Gespräch zu kommen, dem regionalen Ökolandbau ein Gesicht zu geben und über eine nachhaltige Ernährung zu informieren.

 

Aktionstage Ökolandbau 2017: Ein Rückblick

Vom 1. bis zum 15. Oktober 2017 fanden die Aktionstage statt. Innerhalb dieser 2 Wochen luden insgesamt 9 Bio-Betriebe zum Mitmachen, Zuhören, Naschen, Schauen und Staunen ein. Neben allerlei Wissenswertem rund um ökologischen Landbau und artgerechte Tierhaltung, wurden auch regionale Bioprodukte verkostet.
Den Auftakt gestaltete dieses Jahr das Erntedankfest der Nord-Erfurter Kirchengemeinden und des Landmarkt Erfurt eG. Auf den Wiesen rund um die Lutherkirche Erfurt lockte ein bunter Öko-Markt. Der Veranstaltungskalender der Aktionstage hatte für jeden Geschmack etwas zu bieten: Auf dem Hof Sickenberg konnten Besucher*innen ihre Backfähigkeiten unter Beweis stellen, in der Erfurter Bäckerei Lobenstein durfte man dagegen einfach den Experten bei ihrem Handwerk über die Schultern. Wanderlustige hatten die Möglichkeit, das wunderschöne Ohrdrufer Ökoweideland sowie dessen besondere Form der Rinderhaltung kennenzulernen. Auch Kulturabende im Hofcafé Zickra sowie bunte Hoffeste in Pahren, Ollendorf und Braunichswalde lockten zahlreiche Interessierte.
Mit dem ergreifenden Dokumentarfilm „Bauer unser“ im Scheunenkino des Lindenhofs Meimers ließen wir die diesjährigen Aktionstage Ökolandbau ausklingen.
Der Thüringer Ökoherz e.V. dankt allen beteiligten Akteuren für ihr Engagement und die tollen Aktionsangebote.

Die Aktionstage Ökolandbau finden jährlich um die Ernte-Dank-Zeit statt und werden als Marketingprojekt gefördert durch das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft.

Teilnehmende Betriebe 2017:

Landmarkt Erfurt eG www.landmarkt-erfurt.de

LAWO Agrar GmbH www.pahren-agrar.de

Hof Sickenberg www.hof-sickenberg.de

Ohrdrufer Ökoweideland GbR www.bioweideland.de

Bäckerei Lobenstein www.cafe-lobenstein.de

Biohof Scharf www.biohof-scharf.jimdo.com/

Hofcafé Zickra www.hofcafe-zickra.de

ÖMG Sachsen/Thüringen www.natuerlichregional.net

Lindenhof Meimers www.lindenhof-meimers.de


Aktionstage Ökolandbau 2018: Eine Einladung

Sie sind ein biozertifizierter Betrieb in Thüringen und haben Interesse bei den nächsten Aktionstagen (7.10.2018 – 21.10.2018) dabei zu sein? Ob Hoffeste, Mitmach-Aktionen, Infostände, Verkostungen, Fachvorträge, Betriebsbesichtigungen oder vieles mehr…. nutzen Sie die Chance, Ihr Unternehmen in diesem Rahmen vorzustellen, Kunden zu begeistern, für Vertrauen in den Ökolandbau zu werben und Ihre Produkte zu verkaufen. Jede Aktion, ob groß oder klein, ist willkommen. Der Veranstaltungskalender darf sich bunt und abwechslungsreich füllen.
Wir übernehmen das Marketing! Alle Termine werden auf unserer Website und in geeigneten Veranstaltungskalendern in den Print- und Onlinemedien publiziert. Außerdem wird es, wie jedes Jahr, wieder eine detaillierte Veranstaltungsbroschüre geben. Die Anmeldung und Teilnahme ist kostenlos.
Haben Sie weitere Fragen bezüglich Ihrer Veranstaltung, der Planung oder unserer Öffentlichkeitsarbeit? Kontaktieren Sie uns einfach unverbindlich.

Franziska Galander,Thüringer Ökoherz e. V.
Tel.: 03643/496408
E-mail: f.galander(at)oekoherz.de